Loading...

Seminare

Schamanischer Jahreskreis 2019

Vermittlung Schamanischer Techniken in Theorie und Praxis - entlang der Zeiten.

mit Anna Muni und Agneta Niemack

An 4 Wochenenden des Jahres führen wir in Methoden der Schamanischen Arbeit Nord- und Mittelamerikas, sowie Europas ein., um die Verbindung zu den eigenen Wurzeln auf  der Erde und im Kosmos zu stärken. Dabei vermitteln wir zu den Jahreszeiten passende alltagstaugliche Methoden und Rituale. Diese eignen sich zur Reinigung, Stärkung, Veränderung energetischer Zustände und zur Selbstheilung sowie der Arbeit mit anderen Menschen.
Dieses Jahresseminar hat Ausbildungscharakter und wendet sich sowohl an praktizierende Heiler und Therapeuten, sowie an jeden Einzelnen, der sich für erdverbundene Heilungs- und Wachstumswege interessiert.

Dieses Jahresseminar empfehlen wir (möglichst komplett)
im März, Juni, August und November zu besuchen. Ist jedoch auch einzeln buchbar.

Seminarzeiten:

Samstag 10 - 20 Uhr

Sonntag  11 - 18 Uhr

1 Block: 30./31. März 2019

Wir gehen entlang des Jahreskreises und verabschieden den Winter und laden die Kraft des Frühlings ein.

Inhalte:
Erlernen des Öffnen und Halten des Heiligen Raumes - Anrufen von den 4 Himmelsrichtungen, Mutter Erde und Vater Kosmos als Basis jeder heilenden oder zeromoniellen Handlung
Räuchern mit einheimischen Kräutern zur energetischen Reinigung und Stärkung
weitere energetische Reinigungstechniken um den Energiekörper aufzubauen
 Visionsreise als Selbsterfahrung - wo möchte dich die schamanische Arbeit hinführen?
Wie gestalte ich einen Medizin- bzw. Kraftgegenstand?
Formen, Möglichkeiten des Bitten, Betens und Dankens

2. Block am 1./2.Juni 2019

Entlang des Jahreskreises verbinden uns mit dem Licht und der form- und ausdrucksgebenden Kraft des Frühlings. Damit bereiten wir uns auf den Höhepunkt des Jahres, den Sommer vor, in dem alle unsere Gaben und Talente nach Außen strahlen wollen.

Inhalte:
 Verbindung mit Natur und Naturgeistern (wetterabhängig wird ein großer Teil des Seminares in der nahen Natur statt finden)
Wirkungsweise und Charakter der 5 Elemente (Wasser, Erde, Luft, Feuer, Äther)
Durchführung eines Despachos Ritual zur Ehrung und Verbindung mit den 5 Elementen ( meberlin.de/2018/06/19/despacho-zerohr dazu: https://schamanisches-heilen-berlin.de/2018/06/19/despacho-zeromonie-die-verbindung-zu-himmel-und-erde/)
Arbeit mit der Schamanischen Trommel
Kraft und Heilung durch schamanischen Heilgesang -Seelen- und Heilungslieder mit Namenskraftritual

3. Block 17./18. August 2019

Wir feiern die Fülle des Sommers und bringen bereits die ersten Früchte ein.

Inhalte:
Einsammeln, Wiederholen und Festigen der bereits erlernten Techniken
Gestaltung und Durchführung eines eigenen Rituals in der Gruppe
Medicine Walk - Mit einen eigenen Thema in die Natur gehen und lernen ihre Botschaften zu hören, um diese für den Heilungsweg zu nutzen
feierlicher Ausklang mit Trommeln, Tanz und Kraftliedern, um dem Lebenskräften zu danken

4. Block: 16./17.11.2019

Wir gehen entlang des Jahreskreises und bringen gemäß des Winters unsere Energie nach Innen.

Inhalte:
Höhlenritual und innere Rückzugsräume kreieren
Schamanische Werkzeuge, um die dunkle Zeit liebevoll und nährend zu gestalten
Ahnenarbeit mit Techniken zur Lösung von Blockaden aus dem Ahnenfeld
Stärkung der Verbindung mit den lichtvollen Ahnen, die uns bei unserer Arbeit kraftvoll unterstützen
großes gemeinsam gestaltetes Abschlußritual zur Segnung des ureigenen Seelenweges und heilerischen Potentials

Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 12.
Beitrag pro Intensivwochenende 220 Euro/ ermässigt 200€
Ratenzahlung nach Absprache möglich.
Bei Buchung aller Seminare und Bezahlung vorab gibt es einen Rabatt von 10%.